Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung der Polizei Nordenham vom 15.11.2014

Delmenhorst (ots) - Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten

Nordenham - Blexen

Am Freitag, dem 14. November 2014, ereignete sich gegen 18:40 Uhr ein Verkehrsunfall an der Kreuzung der Langen Straße und der B 212. Ein 77-jähriger Nordenhamer befuhr mit seinem PKW Opel die Lange Straße in Richtung Blexen und wollte an der Kreuzung mit der Bundesstraße nach rechts in Richtung Fähranleger abbiegen. Dabei übersah er einen 37-jährigen Fahrradfahrer aus Nordenham, der zeitgleich den Kreuzungsbereich in Richtung Blexen überquerte. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Fahrradfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Polizei Nordenham

Telefon: 04731/9981-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: