Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg:+++Verkehrsunfälle mit Leichtverletzten in Wardenburg und Ganderkesee+++ Verkehrsunfall mit Sachschaden in Kirchseelte+++

Delmenhorst (ots) - Wardenburg: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzen Person

Auf der Tungeler Straße in Wardenburg, Ortsteil Oberlehte, kam es am 13.11.2014, gegen 06:20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei der eine Person leicht verletzt wurde. Zu dem Verkehrsunfall kam es, als ein 62jähriger Pkw-Fahrer aus Bösel von Benthullen kommend die Kreuzung Ammerländer Straße/Tungeler Damm in Richtung Tungeln überqueren wollte. Er mißachtete das für ihn geltende Rotlicht der Ampel und stieß mit dem Pkw eines 59jährigen aus Hatterwüsting zusammen, der die Ammerländer Straße ebenfalls überqueren wollte. Bei dem Zusammenstoß zog sich eine 44jährige Mitfahrerin im Pkw des 59 Jährigen leichte Prellungen zu. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 16000 Euro.

.

Ganderkesee: Verkehrsunfall mit einer leicht Verletzten Person

Eine 40jährige Pkw-Fahrerin aus Ganderkesee befuhr am 13.11.2014, gegen 12:00 Uhr, die Grüppenbührener Straße in Ganderkesee und beabsichtige nach rechts auf ein Grundstück einzubiegen. Dieses bemerkte eine nachfolgende 24jährige Pkw-Fahrerin aus Ganderkesee zu spät und fuhr auf den Pkw der 40 Jährigen auf. Bei dem Aufprall zog verletzte sich die 40 Jährige leicht. Die Höhe des Sachschadens steht zur Zeit noch nicht fest.

.

Kirchseelte: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden kam es am 13.11.2014, gegen 17:42 Uhr, auf der Dorfstraße in Kirchseelte. Ein 82jähriger Pkw-Fahrer aus Stuhr befuhr die Dorfstraße in Kirchseelte in Richtung Mackenstedt. Aus Unachtsamkeit geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden 22jährigen Pkw-Fahrer aus Syke zusammen. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Maike Meisterling
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: