Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

13.09.2014 – 11:21

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK Nordenham vom 13.09.2014

Delmenhorst (ots)

Pressemitteilung

Zeitraum : Vorkommnisse, die von Freitag, 12.09. 2014, 06:00 Uhr bis Samstag, 13.09.2014, 06:00 Uhr aufgenommen wurden.

VZ: Fr. 12.09.2014,17:00 Uhr VO: 26954 Nordenham, Rahdener Straße

Sachverhalt:

Zur Vorfallszeit befuhren zwei Radfahrerinnen (82 und 46 Jahre alt, beide aus Nordenham), den Radweg parallel zur B 212/Rahdener Straße in der selben Richtung. Bei dem Versuch, sich gegenseitig zu überholen, verharkten sie sich und kamen zu Fall.

Hierbei wurden beide Radfahrerinnen leicht verletzt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Herr Merkle
Telefon: 04731/9981-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung