Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Motorradfahrer verstirbt an der Unfallstelle in Prinzhöfte +++

Delmenhorst (ots) - .

Am Donnerstag, 31. Juli 2014, gegen 20.10 Uhr, meldeten Zeugen einen leblosen Motorradfahrer am Waldrand an der Straße "Zur großen Höhe" in der Samtgemeinde Harpstedt/Prinzhöfte. Die alarmierten Polizeibeamten und Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Motorradfahrers feststellen.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der 52-jährige Mann aus Castrop-Rauxel mit seinem Motorrad die Straße Zur Großen Höhe in der Harpstedter Gemeinde Prinzhöfte aus Richtung Prinzhöfte kommend entlang. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über die Berme und prallte dann mit seinem Krad gegen mehrere Bäume. Durch den Aufprall zog sich der 52-Jährige schwerste Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle.

An dem Motorrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe wird mit etwa 8000 Euro angegeben.

Die Polizei Wildeshausen bittet Zeugen und Hinweisgeber, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter 04431-941-115 zu melden.

.

Rückfragen an:

Jennifer Koch

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: