Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Unfall in Hatten mit drei Pkw +++ 8-Jährige bei Unfall in Hude leicht verletzt +++

Delmenhorst (ots) - Verkehrsunfall in Hatten

Am Di., 15.07.14, gegen 13.50 Uhr, befährt eine 52-jährige Frau aus Oldenburg mit ihrem Pkw die Sandkruger Straße aus Oldenburg kommend in Richtung Sandkrug. In Höhe des Sprungweges beabsichtigt sie nach links abzubiegen und verringert ihre Geschwindigkeit und betätigt den Blinker. Eine hinter ihr fahrende 49-jährige Frau aus Hatten erkennt dieses rechtzeitig und verringert ebenfalls die Geschwindigkeit ihres Pkw. Eine 34j-ährige Frau aus Hatten, die sich mit ihrem Pkw als drittes Fahrzeug hinter den beiden befand, erkennt das zu spät und fährt auf den Pkw der 49-Jährigen auf. Dieser Pkw wird wiederum auf das Fahrzeug der 52 Jahre alten Frau geschoben. Es entsteht Sachschaden von mindestens 7500 Euro.

.

Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Kind in Hude

Am Di., 15.07.14, 14.55 Uhr befährt ein 36-jähriger Mann aus Ganderkesee in Hude die Schützenstraße in Richtung Ulmenstraße. In Höhe des Hauses Nr. 8 läuft plötzlich ein 8-jähriges Mädchen aus Hude hinter einem geparkten Pkw auf die Fahrbahn. Der Pkw-Fahrer bremst noch, kann aber eine leichte Berührung mit dem Kind nicht verhindern. Die 8-Jährige wird leicht am Bein verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Ein Schaden am Pkw entsteht nicht.

.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: