Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Fahrer unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen

Delmenhorst (ots) -

Fahrer unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen

26197 Großenkneten, Visbeker Straße, Landkreis Oldenburg

Am Dienstag, 04.03.2014, 23.55 Uhr, kontrollierten zwei Beamte der
Autobahnpolizei Ahlhorn einen Pkw VW Passat auf der Visbeker Straße 
in
Großenkneten.

Aufgrund körperlicher Auffälligkeiten wurde bei dem 25-jährigen 
Fahrer aus Litauen ein Drogenvortest durchgeführt, der positiv 
reagierte.

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt 
untersagt. Zudem wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten und ein 
Verfahren eingeleitet. 

Pressestelle

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: