Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung der PI Delmenhorst
Oldenburg-Land
Wesermarsch für Sonntag, 02.03.2014, hier: PK BAB Ahlhorn

Delmenhorst (ots) - Fahren unter Einfluss von berauschenden Mittel

Am Samstag, 01.03.2014, wurde um 19.35 Uhr auf der Autobahn 28, an der Anschlussstelle Hatten (Gemarkung Hatten, Landkreis Oldenburg) ein 29 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Wilhelmshaven angehalten und kontrolliert. Ein im Rahmen der Kontrolle durchgeführter Drogentest verlief positiv auf das Vorhandensein der Substanzen Kokain und THC. Aus diesem Grund wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde die Weiterfahrt untersagt.

Den Mann erwartet jetzt eine Geldbuße von 500,- Euro und ein Fahrverbot von mindestens 1 Monat.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559 - 116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: