Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Vandalismus in berne +++ Polizei sucht Zeugen +++

Delmenhorst (ots) - .

Sachbeschädigung von Straßenanlagen

Im Zeitraum vom Sonntag, 22. Februar 2014, zwischen 22:00 Uhr - Montag, 23. Februar 2014, 08:00 Uhr wurde an der Karl-Hans-Lagershausen-Straße in Berne das Straßennamensschild abgesägt und in die Ollen geworfen. Des weiteren wurden im Bereich Glüsinger Helmer, Camper Brückenweg, Schwarzer Weg etliche Leitpfosten und Verkehrszeichen herausgezogen und in den Graben geworfen. Die Mitarbeiter des Bauhofes mussten im Laufe des Sonntages Überstunden machen und die Schäden so gut es ging beseitigen. Letztlich entstand aber dennoch ein Schaden von ca. 500 Euro, da das abgesägte Schild komplett erneuert werden muss. Offenbar sind irgendwelche Randalierer in der Nacht quer durch den Ort gezogen. Hinweise bitte an die Polizei Berne, 04406/220 oder an die Polizei Brake, 04401/9350.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: