Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Erneuter Einbruch in der Juiststraße in Brake +++ Zeugen gesucht +++

Delmenhorst (ots) - 26919 Brake, Juiststraße, Bürogebäude, Nacht zum 19.02.2014

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum 19.2.14 (Mittwoch) zwischen 18 und 6 Uhr in ein Bürogebäude eingebrochen und haben dort einige Räume durchsucht. Offenbar hatten sie es auf einen ca. 70x50 cm großen Möbeltresor abgesehen, in welchem sie vermutlich Wertgegenstände vermuteten. Sie wuchteten das knapp 200 Kilo schwere Behältnis aus dem Haus und transportierten es ab. Auf Hinweis fand die Polizei den Tresor schließlich am Donnerstagnachmittag auf dem sogenannten Cityparkplatz zwischen der Breiten Straße und der katholischen Kirche auf.

Angeblich soll er dort aber wohl schon Mittwoch am späten Nachmittag abgelegt worden sein. Die Spurenlage deutet darauf hin, dass er aus einem Fahrzeug zur Fundstelle gefahren und dort entsorgt wurde. Viel Freude hatten die Täter übrigens nicht an ihrer Beute: Es befanden sich lediglich eine Menge veralteter Papiere darin, die ohnehin kurz vor der Vernichtung gestanden haben sollen. Wer Hinweise zu dem Einbruch oder dem Abladen des Tresors geben kann, wird gebeten, sich bei der Braker Polizei unter 04401-9350 zu melden.

.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: