Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

22.12.2018 – 22:25

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Verkehrsunfall mit tragischem Ausgang

Cuxhaven (ots)

Am 22.12.2018, 12:45, kam es auf der Landesstraße 116 zwischen 
Mittelstenahe und Moorausmoor zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 
24. jähriger Fahrzeugführer und dessen zweijähriger Sohn getötet und 
die 21. jährige Beifahrerin (Ehefrau / Mutter) schwerverletzt wurden.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrzeugführer nach rechts 
von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum.

Ersthelfer und Polizeibeamte konnten die Beifahrerin bergen, welche 
mit schwersten Verletzungen in ein Klinikum eingeliefert wurde.

Vater und Sohn konnten unter erheblichen Schwierigkeiten durch die 
Feuerwehr aus dem stark deformierten Kleinwagen geborgen werden.

Notfallseelsorger waren im Einsatz.

Die Landesstraße 116 wurde für 3 Stunden gesperrt. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung