Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

10.12.2018 – 16:37

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Hagelschauer auf A 27 - Zwei Leichtverletzte

POL-CUX: Hagelschauer auf A 27 - Zwei Leichtverletzte
  • Bild-Infos
  • Download

Cuxhaven (ots)

Cuxhaven. Montagmittag gegen 13:50 Uhr verunfallten zwei Fahrzeuge auf der A 27 zwischen Nordholz und Altenwalde infolge eines plötzlichen Hagelschauers. Der Seat Ibiza einer 53-Jährigen aus dem Landkreis Osnabrück kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und stellte sich quer (Foto in digitaler Pressemappe). Ein nachfolgender Mini-Fahrer aus der Samtgemeinde Land Hadeln (50 J) stieß daraufhin in die Fahrzeugseite des Seat. Die Fahrerin und der Fahrer wurden beide leicht verletzt und mit Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Bis etwa 15 Uhr kam es in Fahrtrichtung Cuxhaven im Bereich der Unfallstelle zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell