Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DN: Unfall auf Kreuzung: 8500 Euro Schaden und drei Leichtverletzte

Düren (ots) - An der Kreuzung Josef-Schregel-Straße und Eisenbahnstraße kam es gestern zu einem Unfall, als ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

04.10.2015 – 17:43

Kreisfeuerwehrverband Hzgt. Lauenburg

FW-RZ: Feuer in einem Reetdachhaus in Duvensee
Kreis Herzogtum Lauenburg

FW-RZ: Feuer in einem Reetdachhaus in Duvensee / Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Bild-Infos
  • Download

Ratzeburg (ots)

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Sonntag, den 04. Oktober, gegen 13:00 Uhr zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Duvensee.

Rund 130 Einsatzkräfte aus elf Wehren versuchten, unter anderem durch den Einsatz von Löschschaum eine Ausbreitung des Feuers zu verhindern. Sie konnten jedoch letztlich nicht verhindern, dass das Dach des reetgedeckten Hauses einstürzte und man somit von einem Totalschaden ausgehen muss. Mit Hilfe eines privaten Baggers wurden die letzten Brandnester abgelöscht. Menschenleben waren zu keiner Zeit in Gefahr. Die Löscharbeiten dauerten bis in den späten Nachmittag. Über die Höhe des Sachschadens konnten keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Hzgt. Lauenburg
Thomas Grimm
Telefon: 0160/1188910
E-Mail: tel@kfv-herzogtum-lauenburg.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Hzgt. Lauenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreisfeuerwehrverband Hzgt. Lauenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung