PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreisfeuerwehrverband Stormarn mehr verpassen.

20.08.2015 – 22:38

Kreisfeuerwehrverband Stormarn

FW-OD: Einladung an die Medien: Seifenkistenrennen der Stormarner Jugendfeuerwehren

Travenbrück (ots)

Am letzten Wochenende der Sommerferien starten die Stormarner Jugendfeuerwehren mit ihrem traditionellen und actiongeladenem Highlight im Terminkalender voll durch: Das Seifenkistenrennen am 29.08.2015 im Technologiepark in Trittau! Wird die Jugendfeuerwehr Reinbek an den Erfolg der Vorjahre anknüpfen können? In diesem Jahr wird es besonders spannend.

Nach den offiziellen Regeln des Deutschen Seifenkisten Derby Vereins (DSKD e.V) werden auch in diesem Jahr wieder spannende Rennen am Samstag, den 29. August 2015 auf der abschüssigen Strecke im Technologiepark (Technologiepark 11, bei der Abfallwirtschaftsstation) in Trittau stattfinden. Die Seifenkisten werden von den Jugendfeuerwehren in Eigenregie gebaut - aber natürlich streng nach dem offiziellen Regelwerk. Die Jugendfeuerwehr aus Reinbek gewann im letzten Jahre das Triple - und in diesem Jahr? Die Jugendfeuerwehren haben intensiv trainiert um alles aus den ohnehin schon schnellen Kisten herauszuholen. Wird es eine Überraschung geben? Die Chance ist dieses Mal groß! Wir freuen uns, Sie am spannungsgeladenen Renntag in Trittau begrüßen zu dürfen!

Wo: Technologiepark 11 - 22946 Trittau (hinter dem Fun Park, bei der Abfallwirtschaftsstation) Wann: Eintreffen der Teilnehmer: 09:30 Uhr Begrüßung: 09:45 Uhr Erster Lauf: 10:00 Uhr Siegerehrung: nach Rennende (ca. 14:00 Uhr, genaue Uhrzeit kann am Renntag bei Sven Hinzpeter telefonisch erfragt werden), an der Feuerwache in Trittau (Rausdorfer Straße 3)

Rückfragen bitte an:
Kreisfeuerwehrverband Stormarn

Sven Hinzpeter
Telefon 0170/5565293
Email: sven.hinzpeter@kfv-stormarn.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Stormarn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreisfeuerwehrverband Stormarn
Weitere Meldungen: Kreisfeuerwehrverband Stormarn