Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

23.04.2019 – 07:09

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Radfahrerin schwer verletzt

Dinslaken (ots)

Eine 68-jährige Fahrradfahrerin ist bei einem Unfall am Sonntag gegen 18.10 Uhr schwer verletzt worden.

Die Frau aus Bottrop und eine 49-Jährige waren mit ihren Fahrrädern auf dem Radweg Dickerstraße unterwegs. In Höhe eines Hauses begegneten sich die Fahrradfahrerinnen und kollidierten mit den jeweils linken Lenkerenden der Fahrräder.

Durch den Zusammenstoß fiel die 68-Jährige vom Rad und stürzte auf den Asphalt. Dabei verletzte sie sich schwer am Kopf und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Duisburger Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr besteht nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel