Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

28.03.2019 – 14:17

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kreis Wesel - Girls- und Boysday bei der Polizei im Kreis Wesel

POL-WES: Kreis Wesel - Girls- und Boysday bei der Polizei im Kreis Wesel
  • Bild-Infos
  • Download

Kreis Wesel (ots)

Der belgisch-holländische Schäferhund "Rango" springt und tobt über den Platz. Diensthundeführerin Bettina Knipping zeigte den 24 Jungen und Mädchen wie ein Diensthund ausgebildet wird und arbeitet. "Rangos" Nase ist speziell darauf trainiert, Drogen zu finden. Bei einer Übung versteckte die Polizeihauptkommissarin echte Drogen auf dem Gelände. "Rango" bekam dann den Befehl, danach zu suchen. Schon nach kurzer Zeit hatte der Hund die Drogen gefunden. Zur Belohnung durfte er dann mit seinem Lieblingsspielzeug spielen.

Wenige Meter weiter zeigten die beiden Polizeihauptkommissare Guido Major und Ramon Lange ihr so genanntes "Provida-Krad". Das ist ein Motorrad mit eingebauter Videokamera. Damit können die Beamten zum Beispiel Raser und Drängler auf den Straßen filmen und deren Fehlverhalten im Bild festhalten.

Am Boys- und Girlsday der Polizei konnten sich die 24 Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Wesel noch über den vielfältigen Polizeiberuf informieren und weitere Blicke hinter die Kulissen zu werfen. Einstellungsberaterin Sandra Müntjes und Polizeihauptkommissar Josef Wißen waren mit den 14- und 15-Jährigen auch in der Leitstelle, der Schießanlage, auf der Wache in Wesel und beim Erkennungsdienst.

Die Mädchen und Jungen waren von dem kurzweiligen Ablauf des Tages begeistert und stellten unzählige Fragen zum Beruf und einer möglichen Bewerbung bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel