Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

12.03.2019 – 11:28

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Unfallflucht in Ginderich
Polizei sucht Zeugen

Wesel (ots)

Die Polizei sucht einen unbekannten Autofahrer, der am Montag gegen 07.40 Uhr einen Unfall verursacht hat, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Ein 61-jähriger aus Wesel war mit einem schwarzen VW Golf die Xantener Straße in Richtung Xanten unterwegs. Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr auf der Büdericher Straße in Richtung Wesel. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen beabsichtigte der Unbekannte nach links auf die Xantener Straße einzubiegen.

Dabei übersah er den 61-jährigen Golffahrer. Dieser wich nach links aus und kam kurzzeitig von der Straße ab. Dabei berührte der Wagen zwei Leitpfosten am Straßenrand. Am dem schwarzen Golf entstand Sachschaden. Der unbekannte Autofahrer fuhr einfach weiter.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel