Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

11.11.2018 – 07:25

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Alpen-Bönninghard - Auffahrunfall mit mehreren Beteiligten

Wesel (ots)

Am Samstag, 10.11.2018, gegen 18:00 Uhr befuhr in Alpen ein 50-jähriger Mann aus Alpen mit seinem Pkw die Bönninghardter Straße in aufsteigender Fahrtrichtung und wollte links in einen Abzweig der Bönninghardter Straße einbiegen. Als er hierzu seine Geschwindigkeit verringerte, bremste eine hinter ihm fahrende 26-jährige Frau aus Geldern ihren Pkw ab. Ein hinter der 26-Jährigen fahrender 43-jährige Mann aus Kamp-Lintfort reagierte nicht rechtzeitig und fuhr mit seinem Pkw auf. Durch den Zusammenprall wurde der Pkw der 26-Jährigen auf den Pkw des 50-Jährigen geschoben. Der 43-Jährige erlitt durch die Kollision leichte Verletzungen und wurde mit einem Krankenwagen zu einem Krankenhaus nach Kamp-Lintfort verbracht. Die weiteren Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Poststelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel