Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Hecke und Gartenhaus brannten

Dinslaken (ots) - Am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr brannte eine Hecke in einem Garten an der Krengelstraße.

Das Feuer beschädigte auch eine Gartenlaube auf dem Grundstück. Die Anwohner begannen mittels Wasserschlauch mit den Löscharbeiten, bis die alarmierte Feuerwehr das Feuer komplett löschte.

Der Brand entstand, als Unkraut mit einem Gasbrenner entfernt werden sollte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: