Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

20.04.2018 – 06:53

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Sonsbeck - Schüler beim Verkehrsunfall verletzt

Sonsbeck (ots)

Ein 15-jähriger Schüler aus Sonsbeck ist gestern Morgen gegen 07.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall verletzt worden.

Der Junge war mit einem Schulbus unterwegs und stieg im Kreuzungsbereich Balberger Straße Ecke Herrenstraße aus. Danach fuhren noch ein weiterer Bus und ein Auto an der Haltestelle vorbei.

Dann überquerte der Junge die Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit weiteren vorbeifahrenden Wagen. Dadurch verletzte sich der 15-Jährige am Kopf und im Gesicht. Er konnte nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus wieder entlassen werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung