Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzen Personen

Wesel (ots) - Am Samstag, 14.04.2018, gegen 04:32 Uhr kam es in Wesel zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Mann aus Wesel befuhr mit seinem Pkw die Schermbecker Landstraße in Fahrtrichtung Wesel. Unmittelbar hinter der Einmündung Schermbecker Landstraße / Apteikersteg kam er, vermutlich aufgrund von Alkoholkonsum, nach rechts von der Straße ab und fuhr geradewegs gegen einen Baum. Im Fahrzeug befand sich eine weitere Person. Hierbei handelte es sich um einen 30-jährigen Mann aus Wesel. Beide Fahrzeuginsassen verletzten sich bei dem Unfall schwer und verblieben stationär im Krankenhaus. Bei dem 36-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde der Führerschein beschlagnahmt. An dem erst zwei Monate alten Pkw entstand Totalschaden. Lebensgefahr bestand für die Verletzten nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Posttelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: