Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

26.01.2018 – 14:35

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg - Raub
Polizei sucht Zeugen

Rheinberg (ots)

Am Freitag gegen 08.15 Uhr parkte eine 26-jährige Frau aus Rheinberg einen Pkw auf der Zufahrt eines Wohnhauses am Weidenweg. Nachdem sie das Auto verlassen hatte, umfasste sie ein Unbekannter zunächst von hinten und zog sie zu Boden. Anschließend trat er der jungen Frau mit dem Fuß in den Bauch. Der Täter entriss der 26-Jährigen hiernach den PKW-Schlüssel und entfernte sich in unbekannte Richtung. Der Pkw blieb vor Ort. Ein Rettungswagen brachte die Rheinbergerin zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Beschreibung des Unbekannten:

25 - 27 Jahre alt, 160 cm - 165 cm groß, dunkle Hautfarbe, afrikanisches Aussehen, bekleidet mit einer schwarzen Jeans, einer schwarzen Weste mit Kapuze und roten Sportschuhen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung