Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg - Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Schulbusses

Rheinberg (ots) - Am Freitag gegen 08.30 Uhr befuhr der Fahrer eines Schulbusses die Alpener Straße in Fahrtrichtung Friedrich-Stender-Weg. Ca. 650 Meter vor der Annastraße kam der Bus aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte mehrere Büsche und kam schließlich an der Böschung zum Stehen.

Nachdem Polizeibeamte an der Unfallörtlichkeit eingetroffen waren, hatten sich die 16 Kinder und zwei Lehrerinnen bereits auf dem Weg zurück zur Schule gemacht.

Im Nachhinein teilte die Schule mit, dass sechs der Kinder im Alter von zehn und elf Jahren sich leicht verletzt und mit ihren Erziehungsberechtigten Ärzte aufgesucht hätten.

Der 53-jährige Busfahrer aus Wesel blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: