Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

27.11.2017 – 07:30

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Autos aufgebrochen
Zeugen gesucht

Moers (ots)

Unbekannte brachen in der Zeit von Freitag. 14.00 Uhr, bis Sonntag, 16.00 Uhr, mindestens acht Fahrzeuge auf und stahlen unter anderem Lenkräder und fest eingebaute Navigationsgeräte. Die Autos parkten am Saturn- und dem Uranusring, der Planetenstraße, der Taubenstraße, der Klee-, der Otto- sowie der Eichenstraße. Auch an der Straße Am Geldermannshof waren die Diebe nicht untätig und öffneten einen 3er BMW.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Moers, Tel.: 02841 /1710.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung