Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Handyraub

Moers (ots) - Freitag gegen 20.10 Uhr wurde ein 59-jähriger Mann aus Xanten auf der Homberger Straße Höhe SATURN beraubt. Der Mann hielt sein Handy in der Hand, als drei Männer an ihn heran traten. Einer der Männer entriss ihm das Handy und stieß ihn zu Boden. Das Trio flüchtete in Richtung Hopfenstraße. Der Geschädigte blieb unverletzt. Beschreibung : Südländer, ca. 25 - 30 Jahre alt, zw. 170 - 180 cm groß, schlanke Statur. Einer der Personen trug eine blaue Jeans und eine weiße Kappe. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel: 02841-1710

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1121
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: