Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

16.11.2017 – 02:35

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - 19-jährige Frau von zwei Männern beraubt
Zeugen gesucht

Wesel (ots)

Am Mittwoch, den 15.11.2017 sprachen zwei männliche Personen eine 19-jährige Frau aus Wesel auf dem Holzweg Ecke Mühlenweg an. Sie fragten nach Feuer und Zigaretten. Nachdem die Frau die Nachfrage abwies, umklammerte einer der Männer sie von hinten und hielt sie fest. Währenddessen durchsuchte der andere Mann die Handtasche der Frau und entnahm ihrem Portemonnaie fünf Euro. Anschließend entfernten sich beide Männer in unbekannte Richtung. Tasche und Portemonnaie beließen sie bei der Frau. Zur Beschreibung konnte angegeben werden, dass beide Personen eine dunklere Hautfarbe hatten. Bei einem der Männer sah es eher wie gebräunte Haut aus. Sein Äußeres wirkte ansonsten mitteleuropäisch. Er hatte kurze Haare, die vorn den Bereich der Stirn aber überwiegend bedeckten. Eine der Personen war ca. 180 cm groß, die Andere etwas kleiner. Zeugen die sachdienliche Angaben machen können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02841-1710 bei der Polizei Moers.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung