Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-EN: Wetter - Zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Grundschöttel wurde durch einen aufmerksamen Anwohner am Samstag, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

15.11.2017 – 07:13

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Schülerin unsittlich berührt
Zeugen gesucht

Moers (ots)

Am Dienstag gegen 08.10 Uhr stand eine 13-jährige Schülerin vor einer Schule an der Bankstraße. Ein Unbekannter lief an der 13-Jährigen vorbei und berührte sie dabei unsittlich. Danach flüchtete er in Richtung Innenstadt. Die Schülerin, die den Mann verfolgte, um ihn zur Rede zu stellen, verlor diesen im Bereich des Königlichen Hofs aus den Augen.

Beschreibung des Täters: 170 cm groß, dünne Statur, kurze, lockige, blond-rote Haare, blond-roter Bart, silberne Brille, trug eine beige Jacke und eine ausgewaschene, hellblaue Jeans. Der Unbekannte trug einen Stoffbeutel in der Hand, insgesamt wirkte der Mann ungepflegt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel