Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

14.11.2017 – 06:24

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg - Einbruch in ein Einfamilienhaus
Polizei sucht Zeugen

Rheinberg (ots)

In der Zeit von Mittwoch, 09.30 Uhr, bis Freitag, 08.00 Uhr, schoben Einbrecher die Rollläden eines Einfamilienhauses an der Wallacher Straße hoch. Hiernach schlugen sie die Scheibe ein und drangen in das Haus ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume und durchwühlten Schränke und Schubladen. Zur Beute der Unbekannten können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel