Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Voerde-Friedrichsfeld - 10-jähriger Junge von LKW überrollt

Voerde (ots) - Ein 10-jähriger Junge aus Voerde befand sich am Freitagnachmittag gegen 13.00 Uhr auf der Böskenstraße in Begleitung seines 17-jährigen Bruders auf dem Nachhausweg von der Schule. Wenige Meter vor der Fußgängerfurt der Frankfurter Straße /Böskenstraße lief er unvermittelt auf die Fahrbahn. Dabei wurde er von einem LKW erfasst und überrollt. Der 49-jähringe LKW-Fahrer aus Gelsenkirchen befuhr zuvor die Frankfurter Straße in Richtung Dinslaken und wollte bei Grünlicht nach rechts in die Böskenstraße einbiegen. Der Junge wurde lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber einer Bochumer Klinik zugeführt. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Böskenstraße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme bis 16.30 Uhr komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: