Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Voerde - Gebäudebrand

Voerde (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache brach am Mittwoch gegen 14.05 Uhr ein Feuer im Erdgeschoss eines Hauses am Müssenweg aus. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr löschte die Flammen, konnte jedoch nicht verhindern, dass das Erdgeschoss vollständig ausbrannte. Die angrenzenden Gebäude sowie das Obergeschoss sind nach jetzigem Stand nicht in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Sachschaden wird auf etwa 100.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen, die derzeit noch andauern.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: