Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

15.08.2017 – 09:41

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Alpen - Täter boten geklautes Smartphone zum Kauf an

Alpen (ots)

Am Montag, in der Zeit von 16.00 bis 17.00 Uhr, boten ein 28-jähriger und ein 34-jähriger Duisburger auf der Lindenallee aus einem schwarzen BMW heraus, unter anderem ein rosa Apple IPhone zum Kauf an. Ein 30-jähriger Moerser reagierte richtig: Ihm kamen die Verkaufsumstände komisch vor, weshalb er umgehend die Polizei informierte. Polizeibeamte konnten die beiden Männer an der Lindenallee antreffen. Sie stellten in dem Auto mehrere Smartphones sicher, von denen mindestens eins als gestohlen gemeldet war. Da es Hinweise darauf gab, dass die beiden bereits in den vergangenen Tagen versuchten, Smartphones im Stadtgebiet zu verkaufen, sucht die Polizei nun weitere Zeugen und Geschädigte, die bei dem Duo ein möglicherweise gestohlenes Smartphone gekauft haben.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel