Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Brand in einem Mehrfamilienhaus
Ursache derzeit unklar

Dinslaken (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Mittwoch gegen 10.35 Uhr eine Wohnung in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses in Brand. Nachbarn bemerkten starke Rauchentwicklung an der Weseler Straße und alarmierten Polizei und Feuerwehr. Diese löschte das Feuer. Personen verletzten sich nicht, es entstand jedoch Schaden am Gebäude. Da die Ursache des Brandes unklar ist, übernahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen. Für die Dauer der Löscharbeiten sperrten Polizeibeamte die Weseler Straße zwischen Dianastraße und Hedwigstraße bis 11.40 Uhr ab.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: