Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken, Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Wesel (ots) - Am Mittwoch, dem 26.07.2017, befuhr um 14.07 Uhr eine 61-jährige Frau aus Duisburg mit ihrem Pkw die Brinkstraße aus Richtung Oberhausener Straße kommend in Fahrtrichtung Oberhausen. Als die Frau ihr Fahrzeug abbremste, erkannte dies ein hinter ihr fahrender 50-jähriger Mann aus Duisburg zu spät und fuhr mit seinem Sattelzug auf. Die 61-jährige Fahrerin wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt, wo sie stationär verblieb. Es entstand mittlerer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: