Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

16.07.2017 – 19:26

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Leichtkraftradfahrerin

Wesel (ots)

Am Sonntag, dem 16.07.2017 befuhr um 17.54 Uhr eine 24-jährige Frau aus Wesel mit ihrem Pkw die RWE-Straße und wollte an der B 58 nach links in Richtung Innenstadt abbiegen. Hierbei übersah sie ein entgegenkommendes Leichtkraftrad. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 37-jährige Fahrerin des Leichtkraftrades aus Wesel wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt, wo sie stationär verblieb. Es entstand mittlerer Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Kreuzung in Teilbereichen gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung