Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

11.07.2017 – 10:10

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Polizei such Autofahrer

Dinslaken (ots)

Eine elfjährige Schülerin wartete am Montag gegen 12.25 Uhr am Fußweg des Sibyllenweg, als ein unbekannter Autofahrer das Mädchen ansprach und sie bat, zur Seite zu gehen, damit er rückwärts fahren könne. Beim Fahrvorgang fuhr der Pkw über den Fuss des Mädchens. Diese erlitt hierbei leichte Verletzungen. Nach einem Gespräch mit der Elfjährigen setzte der Fahrer seine Fahrt fort.

Beschreibung des Fahrers:

30 bis 40 Jahre alt, kurze, schwarze Haare, schwarzer Oberlippenbart. Er fuhr einen blauen Pkw.

Die Polizei bittet nun den Fahrer sowie weitere Zeugen, sich mit der Polizei Dinslaken, Tel.: 02064/622-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel