Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

10.07.2017 – 12:49

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Sonsbeck - Fahrradfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall
Zeugen gesucht

Sonsbeck (ots)

Am Samstag gegen 20.15 Uhr fuhr eine 51-jährige Sonsbeckerin mit einem Auto von einem Innenhof auf die Herrenstraße. Dabei kollidierte sie mit einem Mountainbikefahrer, der auf dem Bürgersteig der Herrenstraße unterwegs war. Der Mann fiel auf die Motorhaube des Pkw. Nach einem kurzen Gespräch mit der Sonsbeckerin setzte der Fahrradfahrer seine Fahrt in Richtung Buchenweg fort.

Der Unfallbeteiligte wird wie folgt beschrieben:

18 - 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlank, mittelblonde, kurze Haare, trug helles T-Shirt und eine dreiviertellange Hose.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel