Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

05.07.2017 – 09:44

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Exhibitionist
Zeugen gesucht

Moers (ots)

Am gestrigen Dienstag gegen 15.20 Uhr zeigte sich ein Unbekannter am Schulzentrum Rheinkamp zwei Schülerinnen in schamverletzender Weise. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung.

Beschreibung:

   - Braune Kurzhaarfrisur, bekleidet mit einer schwarzen Jacke, 
     einer dunkelblauen Jeans und schwarzen Schuhen. Am Hals befand 
     sich eine Tätowierung mit Schwertmotiv. 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Moers, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung