Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hamminkeln - Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Hamminkeln (ots) - Am Dienstag gegen 18:45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Bocholter Straße in Dingden. Ein 21-jähriger Mann aus Hamminkeln befuhr mit einem Trecker und Anhänger die Bocholter Straße und wollte in den Lankerner Schulweg einbiegen. Zeitgleich überholte eine nachfolgende 27-jährige Pkw-Fahrerin aus Hamminkeln das Gespann. Im Einmündungsbereich kollidierten die Fahrzeuge, wobei die beiden Fahrzeugführer sowie ein 9-jähriger Mitfahrer leicht verletzt wurden. Sie alle wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge sowie die Fahrbahndecke beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 25000,-Euro geschätzt. Die Bocholter Straße blieb bis zum Abschluss der Bergungs- und Ausbesserungsarbeiten bis 22:15 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde durch Polizeibeamte abgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: