Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

POL-HST: Öffentlichkeitsfahndung nach einem 27-jährigen Mann

Stralsund (ots) - Bereits seit dem 17.02.2019 gilt der 27-jährige Richard Kögler aus Dresden als vermisst. Er ...

06.03.2017 – 08:08

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Xanten - Brand einer Lagerhalle
Zeugen gesucht

Xanten (ots)

Am Samstag gegen 17.00 Uhr geriet aus bislang ungeklärter Ursache eine Lagerhalle am Mölleweg in Brand. Der Feuerwehr gelang es, die Flammen zu löschen. Ein Zeuge hatte kurz vor Ausbruch des Brandes vier Jugendliche (zwei Mädchen und zwei Jungen) beobachtet, die sich auf dem Gelände der Lagerhalle aufhielten. Sie werden wie folgt beschrieben:

Mädchen: ca. 15 Jahre alt, lange, braune Haare und trug ein rotes Top und eine graue Strickjacke.

Junge: ca. 15 Jahre alt, dünne Figur, bekleidet mit einer dunkelblauen Jacke und trug kurze Haare.

Die beiden anderen Jugendlichen konnten nicht beschrieben werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel