Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

31.01.2017 – 10:49

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg - 28-Jähriger von Transporter angefahren
Zeugen gesucht

Rheinberg (ots)

Am Montag um 07.30 Uhr befuhr ein weißer Transporter die Bahnhofstraße aus Richtung Fossastraße kommend in Richtung Römerstraße. Der bislang unbekannte Fahrer bog anschließend nach links in die Hubert-Underberg-Allee ein und stieß mit einem 28-jährigen Fußgänger zusammen, der vom linken Gehweg der Bahnhofstraße kommend die Hubert-Underberg-Allee in Gehrichtung Römerstraße überqueren wollte. Der bislang unbekannte Fahrer fuhr ohne anzuhalten über die Hubert-Underberg-Allee in Richtung der Straße Alte Landstraße davon. Der 28-Jährige Krefelder verletzte sich bei dem Aufprall leicht.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung