Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

15.12.2016 – 15:11

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Tatverdächtiger überführt

Wesel (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (23. und 24.Juli 2016) kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Hamminkelner Landstraße zu sechs Kellereinbrüchen. Die Kriminalpolizei nahm hiernach die Ermittlungen auf und sicherte Spuren am Tatort, deren Auswertung jetzt den Hinweis auf einen tatverdächtigen 22 Jahre alten Weseler ergab. Die Spurensicherung hatte an einem Tatwerkzeug einen Fingerabdruck gesichert, der die Ermittler somit auf die Spur des Weselers führte. Der 22-Jährige sitzt bereits in Untersuchungshaft; unter anderem wegen Wohnungseinbruchsdiebstahl.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel