Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

13.11.2016 – 18:31

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Schermbeck (ots)

Am 13.11.2016 um 15:28 Uhr kam es in Schermbeck - Gahlen auf der Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei welchem eine 50-jährige Frau aus Dinslaken schwer verletzt wurde. Die Frau befuhr mit ihrem PKW die Bestener Straße aus Richtung Gahlen in Fahrtrichtung Kirchhellen. Ausgangs einer Rechtskurve kam sie in Höhe des einmündenden Holzweg aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum und schleuderte auf die Fahrbahn zurück. Die durch den Unfall schwer verletzte Fahrzeugführerin wurde mit einem Rettungshubschrauber einer Klinik in Duisburg zugeführt. Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden. Der total beschädigte PKW wurde von der Unfallörtlichkeit abgeschleppt. Die Unfallstelle wurde während der Unfallaufnahme für ca. eine Stunde komplett gesperrt, der Verkehr umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1121
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel