Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

07.11.2016 – 09:28

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hamminkeln - Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten

Hamminkeln (ots)

Am Samstag gegen 18.30 Uhr befuhr eine 57-jährige Frau aus Hamminkeln mit einem PKW den Rissenweg in Fahrtrichtung Hüttemannstraße. Hinter der Einmündung der Straße Lankernbrook kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baumstumpf. Das Fahrzeug kippte hiernach und kam auf der Seite liegend auf der Fahrbahn zum Stehen. Die Feuerwehr barg die Frau aus dem Wagen und ein Rettungswagen brachte sie anschließend in ein Krankenhaus, in dem sie stationär verblieb. Lebensgefahr besteht nicht. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von geschätzt 3.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung