Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - versuchter Raubüberfall

Moers (ots) - Am Montagabend gegen 22:00 Uhr ereignete sich ein Überfall auf zwei Frauen vor der St.Josef-Kirche. Eine 56-jährige Frau aus Moers und eine 59-jährige Frau aus Alpen wurden im Bereich Kastell / Kleine Allee von zwei maskierten Männern angesprochen und unter Vorhalt einer Pistole sowie eines Messers zur Herausgabe ihres Bargeldes aufgefordert. Die Frauen kamen der Aufforderung nicht nach und als sich plötzlich ein Pkw näherte, flüchteten die Täter ohne Beute in Richtung Stadtpark. Beschreibung: 170 bis 175 cm groß, sprachen akzentfrei deutsch, dunkel gekleidet, Gesichter mit Schal und Kapuze bedeckt.

Zeugenhinweise werden an die Polizeiwache Moers unter Tel: 02841-1710 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: