Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

12.10.2016 – 07:28

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Unbekannter belästigt 19-Jährige
Zeugen gesucht

Wesel (ots)

Eine 19-jährige Frau aus Wesel stieg am Dienstag um 12.37 Uhr an der Bushaltestelle Aaper Weg in einen Bus der Linie 82. Dort bemerkte sie einen Unbekannten. Am Busbahnhof am Bahnhof Wesel stieg sie aus dem Bus aus.

Um 14.29 Uhr fuhr sie mit der Linie 83 vom Bahnhof zurück zur Bushaltestelle Aaper Weg. Der Unbekannte befand sich ebenfalls in diesem Bus und verließ, wie die 19-Jährige, den Bus am Aaper Weg. Nach verlassen des Busses berührte der Mann die Weslerin unsittlich am Gesäß. Diese ging zügigen Schrittes zu einer Verwandten, der Mann folgte ihr jedoch und ergriff erst die Flucht in Richtung Kreisverkehr Wittenberger Straße, als ihm die Weselerin mitteilte, dass sie die Polizei verständigt habe.

Beschreibung:

Etwa 170 cm groß, ca. 35 Jahre alt, dicke Figur, Glatze, südländisches Aussehen, bekleidet mit einem blauen Poloshirt und dunkler Hose. Er führte eine gefüllte Einkaufstasche mit sich, die im oberen Drittel orangefarben war.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung