Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

05.10.2016 – 15:11

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers-Schwafheim - Zeugen gesucht nach Schussabgabe in Moers-Schwafheim (Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizei)

Moers (ots)

Am Sonntag, den 02.10.2016 gegen 01:50 Uhr, nahmen Anwohner der Altdorferstraße und der Dürerstraße in Moers-Schwafheim ein Schussgeräusch wahr. Am darauf folgenden Morgen stellte eine auf der Altdorferstraße wohnende Familie fest, dass durch ihr Esszimmerfenster in die Wohnung geschossen wurde. Durch die Schussabgabe wurden keine Personen verletzt. Es entstand Sachschaden.

Bereits im Juli wurde durch das gleiche Fenster in die Wohnung der Familie geschossen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können. Wurden Personen oder Fahrzeuge im Nahbereich beobachtet? Sachdienliche Hinweise nimmt das PP Duisburg entgegen unter der Telefonnummer 0203-2800.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Duisburg
Pressestelle
Telefon: 0203 / 280-0
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel