Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

21.09.2016 – 11:22

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Räuberischer Diebstahl
Zeugen gesucht

Wesel (ots)

Ein Unbekannter passte am heutigen Mittwoch gegen 05.20 Uhr eine 27-jährige Mitarbeiterin eines Zeitschriftenhandels am Bahnhof am Lieferanteneingang des Geschäfts ab. Er bedrohte die Weselerin mit einem Messer und forderte sie auf, mit ihm in die Verkaufsräume zu gehen. Anschließend durchsuchte er die Räume nach Diebesgut. Nachdem er Bargeld und Zigaretten erbeutet hatte, flüchtete er in Richtung Busbahnhof. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung, ist der Täter derzeit weiterhin flüchtig.

Beschreibung:

Etwa 180 cm groß, kräftige Figur, bekleidet mit einer schwarzen Jacke, einer dunklen Hose und einer schwarzen Kappe. Das Gesicht war während der Tat maskiert.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel