Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - 12-Jährige schwer verletzt

Moers (ots) - Ein 48-jähriger Mann aus Rheinberg befuhr am Dienstag um 17.53 Uhr in einem Pkw die Homberger Straße aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Römerstraße. In Höhe der Lotharstraße querte eine 12-jährige Moerserin die Fahrbahn und wurde von dem Auto erfasst. Hierbei erlitt sie derart schwere Verletzungen, dass ein Rettungswagen sie zur stationären Behandlung in ein örtliches Krankenhaus bringen musste. Der Rheinberger blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: