Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - 11-Jähriger nach Verkehrsunfall leicht verletzt
Polizei sucht Unfallbeteiligten sowie Zeugen

Wesel (ots) - Am Freitag gegen 13.20 Uhr befuhr ein 11-jähriger Weseler mit einem Fahrrad den rechten Radweg der Grünstraße aus Richtung Tilsiter Straße kommend. In Höhe der Einmündung Rastenburger Straße kreuzte ein unbekannter PKW die Grünstraße. Daraufhin musste der Junge stark abbremsen und stürzte. Er verletzte sich leicht. Der unbekannte PKW setzte seine Fahrt in Richtung Grünstraße und weiter in Fahrtrichtung Nordstraße fort, ohne sich um das Kind zu kümmern.

Die Polizei in Wesel sucht neben dem unbekannten PKW-Fahrer ebenfalls eine Postbotin, die sich um den 11-Jährigen gekümmert hat sowie weitere Zeugen. Sie werden gebeten, sich mit der Wache Wesel unter der Telefonnummer 0281 / 107-0, in Verbindung zu setzen.

Beschreibung des unbekannten PKW:

Rot-orangefarbenes Auto, kleiner als ein VW Golf, getönte Scheiben, auffällige Schließvorrichtung an der Heckklappe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: