Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - 18-Jähriger beschädigte Autos

Moers (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am heutigen Dienstag gegen 00:15 Uhr einen zunächst Unbekannten, der mit einem Kantholz mindestens vier Fahrzeuge beschädigte. Diese waren auf einem Parkplatz an der Homberger Straße abgestellt. Als sich der Mann vom Tatort entfernte, alarmierte der Zeuge die Polizei, deren sofort eingeleitete Fahndung von Erfolg gekrönt war. Die Beamten trafen den mutmaßlichen Tatverdächtigen, einen 18-jährige Moerser, in Tatortnähe an und nahmen ihn mit zur Wache. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: