Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

24.04.2016 – 10:52

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - 19-Jähriger überfallen
Zeugen gesucht

Dinslaken (ots)

Eine Gruppe Unbekannter sprach am Samstag gegen 02.00 Uhr einen 19-jährigen Dinslakener im Bereich der Ziegelstraße / Gärtnerstraße an. Während des Gesprächs schlug einer der Unbekannten den 19-Jährigen nieder und stahl ihm ein Smartphone. Anschließend flüchteten die Täter über die Ziegelstraße in Richtung Hünxer Straße. Der Dinslakener erlitt leichte Verletzungen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung